La vita una corsa ad ostacoli?

Kursreihe für Frauen zur Vermittlung von Basiswissen rund ums Erwerbsleben

Diese Kursreihe vermittelt Frauen das Basiswissen, wie sie sich in der Arbeitswelt vor Benachteiligungen schützen können. In sechs Modulen werden Informationen rund um das Arbeitsrecht, das Gleichstellungsgesetz und die Sozialversicherungen vermittelt. Ein spezieller Fokus gilt den Rechten der Grenzgängerinnen. Trainiert wird zudem das optimale Vorgehen bei der Stellensuche und bei Bewerbungsgesprächen. So werden die Frauen befähigt, ihre eigene Situation besser einzuschätzen, sich in der Arbeitswelt besser zu positionieren und sich gegen allfällige Benachteiligungen und sexuelle Belästigung zu wehren.




Zielpublikum

Berufstätige Frauen und solche, die einen Wiedereinstieg planen

Multiplikator/innen

Familienberatungsstellen, Fachstellen von Kanton und Gemeinden

  • Machen Sie potenzielle Kursteilnehmerinnen auf dieses Angebot aufmerksam.
  • Führen Sie diese Kursreihe in ihrer Region durch.

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Serie di corsi
    Sei serate nella primavera del 2010. Informazioni: indirizzo di contatto

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Flyer
    Programma dei corsi. Ordinazioni: indirizzo di contatto

Projektstart

März, 2010

Trägerschaft

Federazione Associazioni Femminili Ticino (FAFTPlus), Massagno
faftplus.ch

Kontaktadresse

Nora Jardini Croci Torti, responsabile del progetto
nora@njct.ch

Federazione Associazioni Femminili Ticino (FAFTPlus)
Via Foletti 23
6900 Massagno

Geändert: 19-07-2018