gleichfalls.ch

Radiokampagne von und für Jugendliche

Das Rollenverhalten von Frau und Mann im Berufs- und Privatleben wird anhand von realen Fällen hörspielartig nachgestellt. In Workshops und Projektwochen werden diese Situationen mit Jugendlichen analysiert, diskutiert und Lösungswege entwickelt. Die Ergebnisse dienen als Grundlage für mehrere Sendungen der beiden Radiostationen in den Kantonen BS, BL und SG. Das Audiomaterial steht nachher interessierten Lehrkräften für den Einsatz im Unterricht zur Verfügung. Interessierte finden nach Abschluss des Projektes auf der Website u.a. die Fallbeispiele mit Lösungswegen und weiterführende Links.




Zielpublikum

Studierende, BerufsschülerInnen

Multiplikator/innen

Bildungs- und Berufswahlinstitutionen, Fachleute Gleichstellung

Motivieren Sie Lehrkräfte, das Audiomaterial im Unterricht zu nutzen.

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Hörspielreihe
    Sechsteiliges Lehrmittel mit je zwei Hörspiel-Situationen inkl. Leitfaden mit Vorschlägen zur Unterrichtsgestaltung für Lehrkräfte und Gender-Arbeitsblätter. Bezugsadresse: Kontaktadresse
  • Homepage
    Dokumentation der Erkenntnisse aus der Radiokampagne

Projektstart

Februar, 2006

Trägerschaft

- Stiftung Radio X, Basel
radiox.ch
- toxic.fm, St. Gallen
toxic.fm

Kontaktadresse

Stiftung Radio X
Nicole Bertherin, Projektleiterin
Postfach
4023 Basel

Studio:
Oslostrasse 8
4142 Münchenstein
(Dreispitzareal / Tor 13)

Tel. 061 500 24 00
Fax 061 500 24 04
nicole.bertherin@radiox.ch

Geändert: 04-12-2017