Progetto d'integrazione per donne rifugiate e emigrate nel Canton Ticino

Kursangebot zur beruflichen Integration

Ziel des Projekts ist die berufliche und soziale Integration von Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen im Kanton Tessin. Es wurde ein mehrteiliger Kurs entwickelt. Er umfasst folgende vier Module: Italienischkurs, Ausbildung als Haushalthilfe und für Spitex-Leistungen, soziales und berufliches Basiswissen und Informatikkurse. Die Teilnehmerinnen erhalten eine Kursbestätigung nach den Kriterien von eduQua.




Zielpublikum

Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen im Kanton Tessin

Multiplikator/innen

MigrantInnenorganisationen, Arbeitsämter

Realisieren Sie ähnliche Projekte in Ihrem Kanton. Fördern Sie gezielt die berufliche Integration von ausländischen Frauen.

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Corso
    Vari moduli corsuali. Per migranti e rifugiate. Informazioni/iscrizioni: indirizzo di contatto

Projektstart

Mai, 1998

Trägerschaft

Soccorso operaio svizzero SOS, Lugano

Kontaktadresse

Soccorso operaio svizzero SOS
Progretto intergrazione donne formazione rifugiati
Via Zurigo 17
6900 Lugano
Tel. 091 921 07 38
Fax: 091 921 07 39
sos-ti.ch

Geändert: 04-12-2017