Se perfectionner et se valoriser pour accéder à de meilleures conditions de travail

Qualifikationsprogramm für Migrantinnen

Dieses Kursangebot der Ecole des Femmes richtet sich an Migrantinnen aus Lateinamerika, welche bereits die Alphabetisierungs- und Französischkurse des IRDIQ absolviert haben. Für die Aufbaukurse wurden Schulungsunterlagen erarbeitet. Die Teilnehmerinnen können ihre Französischkenntnisse verbessern, eine persönliche Standortbestimmung vornehmen, Bewerbungstechniken erlernen sowie mehr über das gesellschaftliche Leben in Genf und der Schweiz erfahren.




Zielpublikum

Migrantinnen aus Lateinamerika

Multiplikator/innen

MigrantInnenorganisationen, Bildungsinstitutionen, Gewerkschaften

Entwickeln Sie ein massgeschneidertes berufliches Qualifikationsprogramm für Migrantinnen.

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Formation
    Formation et formation continue professionnelles. Pour des femmes migrantes latino-américaines. Information/inscription: Adresse de contact

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Brochure
    Ecole des femmes: Premier cahier Ecole des femmes. 1978. Commandes: Adresse de contact

Projektstart

Oktober, 1997

Trägerschaft

Institut de Recherche et de Documentation de l'IIe de Quisqueya IRDIQ, Genève

Kontaktadresse

Institut de Recherche et de Documentation de l'Ile de Quisqueya (IRDIQ)
Eustacia Cortorreal
Case postale 6172
1211 Genève 6
Tel. 022 346 93 63

Geändert: 04-12-2017