Projekte zur beruflichen Orientierung: Avanti – Talentsuche in der Berufswahl an Schulen

Weiterverbreitung der genderspezifischen Berufswahlwoche "Avanti" für Schülerinnen und Schüler

Der Verein "Avanti – Talentsuche in der Berufswahl“ bietet eine genderspezifische Berufswahlerfahrungswoche (Avanti-Woche) als Einstieg in den Berufswahlprozess an. Jugendliche des Zyklus 3 (7. und 8. Klasse) erhalten in dieser Woche praktische Einblicke in geschlechtsuntypische Arbeits- und Lebensmodelle: Schülerinnen machen ein dreitägiges Praktikum in einem technischen oder handwerklichen Beruf, Schüler begleiten Teilzeit erwerbstätige Väter in der Familienarbeit und im Beruf. Das Programm ist im Kanton Bern als Private-Public-Partnership etabliert.
Inhalt des vorliegenden Projekts ist einerseits die Ausweitung und Etablierung der Aktivitäten in den Kantonen Basel-Stadt, Zürich und Luzern. Andererseits werden erkannte strukturelle und organisatorische Hindernisse für Avanti-Wochen analysiert. Mit dem zu erarbeitenden Konzept "Avanti 4.0" sollen die Schulen bei der Durchführung nachhaltig unterstützt werden. Das Kommunikationskonzept setzt dabei auf die Social-Media-Plattformen: Eindrücke aus Avanti-Wochen sollen von den Beteiligten auf den Plattformen konzeptbasiert publiziert, kommentiert und geteilt werden. Dazu wird eine Anleitung zur Nutzung der Plattformen zur Verfügung gestellt.




Zielpublikum

Schülerinnen und Schüler des Zyklus 3 (7. und 8. Klasse) und ihre Lehrpersonen

Multiplikator/innen

Schulen, kantonale Schulbehörden, private Unternehmen

  • Informieren Sie sich und andere über "Avanti – Talentsuche in der Berufswahl".
  • Führen Sie eine Avanti-Woche in Ihrer Schule durch.
  • Unterstützen Sie Avanti-Projektteams in Schulen bei der Umsetzung einer Avanti-Woche.

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Avanti-Woche
    für Schülerinnen und Schüler des Zyklus 3 (7. und 8. Klasse). Information und Unterstützung für Schulen und Lehrpersonen. Information/Anmeldung: Webseite/Kontaktadresse
  • Avanti-Netzwerktreffen mit Podiumsdiskussion
    für Interessierte aus Bildung, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.
    - in Bern am 24. Oktober 2019. Medienmitteilung online verfügbar: PDF
    - in Bern am 21. Oktober 2020. Information/Anmeldung: Webseite/Kontaktadresse

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Image-Film
    erstellt von Schülerinnen und Schülern der Sekundarschule Zollikofen, deren Lehrpersonen sowie den Trägerschaftspartnern im Rahmen der Avanti-Woche im Mai 2019. Online verfügbar unter: Webseite
  • Publikationen
    in Fachzeitschriften und Tagungsbänden zu Veranstaltungen (geplant)

Projektstart

Januar, 2019

Trägerschaft

Verein "Avanti – Talentsuche in der Berufswahl", Wabern
www.avanti-talentsuche.ch

Kontaktadresse

Eveline Iannelli, Projektleiterin
Tel. 076 443 48 49
iannelli@avanti-talentsuche.ch

Verein "Avanti – Talentsuche in der Berufswahl"
Bächtelenweg 1
3084 Wabern

Geändert: 10-11-2020