Equalité – Gleichstellung und Qualität in der Unternehmenskultur

Instrument / Label zur Kennzeichnung gleichstellungsfreundlicher Unternehmen

Das Instrument und Label "Equalité" soll Unternehmen auszeichnen, die sich aktiv für die Gleichstellung von Mann und Frau einsetzen. Es will auf bestehenden nationalen und internationalen Labels aufbauen und zielt auf eine umfassende Kennzeichnung gleichstellungsrelevanter Faktoren ab. So sollen darin u. a. Lohngleichheit, flexible Arbeitszeitmodelle, Vereinbarkeitsfragen (Familie, Weiterbildung etc.), Rekrutierungs- und Beförderungsprozesse, Zugang zu Weiterbildung, ältere Arbeitnehmende oder Frauen in Kaderpositionen berücksichtigt werden.
Im Rahmen eines Vorprojekts werden Grundlagen erarbeitet und die Machbarkeit geprüft. Die Analyse bereits bestehender Instrumente, eine Marktanalyse, die Vertiefung der Projektkonzeption, die Entwicklung eines Geschäftsmodells sowie die Bildung einer breiteren Trägerschaft werden die Grundlage für den Entscheid, ob das Label realisiert werden kann, bilden.

Das Projekt lief von 2016 bis 2017.




Zielpublikum

Arbeitgebende und -nehmende sowie deren Verbände

Multiplikator/innen

Label-interessierte Unternehmen, Zertifikationsstellen

  • Informieren Sie sich über die Resultate des Vorprojekts.

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Machbarkeitsabklärung
    für ein umfassendes Label zur Kennzeichnung von Unternehmen, welche die Gleichstellung von Frau und Mann umsetzen.
  • Schlussbericht
    Enthält eine Auslegeordnung und Analyse bestehender Labels und Standards zur Kennzeichnung von Gleichstellung in der Unternehmenskultur, eine Übersicht der zertifizierten Unternehmen (Stand Dezember 2018), die Resultate der Marktanalyse und der Erfragung der Bedürfnisse und Einschätzungen von (nachfragenden) Unternehmen sowie Empfehlungen zum weiteren Vorgehen.
    Information/Bestellung: Kontaktadresse

Projektstart

September, 2016

Trägerschaft

Verein alliance F, Bund Schweizerischer Frauenorganisationen, Bern
www.alliancef.ch

Kontaktadresse

Kathrin Bertschy, Projektleiterin
Tel. 078 667 68 85
office@alliancef.ch

Verein alliance F
Herrengasse 24
3011 Bern

Geändert: 21-07-2020