MaP – Umsteiger, einsteigen! (Teilprojekt 2)

Schnupperangebote für Berufsumsteiger

Männer mit bereits erlerntem Beruf oder absolviertem Studium, die einen Umstieg in den Primarlehrerberuf in Betracht ziehen, sollen bei ihrer Entscheidung unterstützt werden. Im Rahmen eines Schnupperangebots verbringen sie ein paar Stunden bei einem Praxislehrer bzw. einem PH-Studenten und können dabei Unklarheiten und Fragen bezüglich Berufs- und Studienumstieg klären. Die Website des Teilprojekts bietet Informationen zu den Studienangeboten der verschiedenen Pädagogischen Hochschulen, Schnupperangebote sowie Portraits von erfolgreichen Berufsumsteigenden und weiterführende Links. Das Projekt konzentriert sich vorerst auf das Einzugsgebiet Zürich, Schaffhausen, Zug, Glarus und Aargau.

Das Projekt lief von 2015 bis 2018.




Zielpublikum

Männer, die pädagogisches Interesse haben und einen Berufswechsel in Betracht ziehen, Pädagogische Hochschulen

Multiplikator/innen

Berufsberatungsstellen, Branchen- und Berufsverbände

  • Motivieren Sie Männer für den Beruf des Primarlehrers.
  • Machen Sie interessierte Männer auf das Schnupperangebot aufmerksam.

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Kurzinformation zum Projekt
    auf der Webseite von Gender Campus: Link
  • Evaluationsbericht zum Projekt
    PDF online verfügbar unter: Link

Projektstart

November, 2015

Trägerschaft

Kontaktadresse

Katarina Farkas, Co-Projektleiterin
Tel. 041 727 12 51
katarina.farkas@phzg.ch
Pädagogische Hochschule Zug (PH Zug)
Zugerbergstrasse 3
6300 Zug

Christa Kappler, Co-Projektleiterin
Tel. 043 305 68 14 
christa.kappler@phzh.ch
Pädagogische Hochschule Zürich (PH Zürich)
Lagerstrasse 2
8090 Zürich

Geändert: 21-07-2020