Lohnmobil

Eine mobile Ausstellung zur Sensibilisierung für Lohn- und Chancengleichheit

Das Lohnmobil ist eine Wanderausstellung zur Lohngleichheit zwischen Frau und Mann. Der mobile Ausstellungscontainer mit interaktiven Inhalten umfasst Informationstafeln sowie würfelförmige Ausstellungselemente mit Filmen, Audio- und Spielstationen. Vertiefende Gespräche mit anwesenden Fachpersonen ergänzen das Angebot. Besucherinnen und Besucher erhalten durch das Lohnmobil einen einfachen Zugang zum Thema Lohn- und Chancengleichheit. Die Ausstellung eröffnet neue Sichtweisen und zeigt gesellschaftliche Zusammenhänge auf. In den jeweiligen Rahmenprogrammen werden Referate und Workshops angeboten. Auf der Webseite sind verschiedene Informationen rund um das Lohnmobil und zur Lohngleichheit verfügbar. Das Lohnmobil war von April 2015 bis Oktober 2016 an 27 Standorten in der Deutschschweiz und dem Fürstentum Liechtenstein präsent.

Das Projekt wurde abgeschlossen.




Zielpublikum

Männer und Frauen, Jugendliche, Personalverantwortliche

Multiplikator/innen

Frauen- und Männerorganisationen, kantonale Fachstellen, Berufs- und Fachverbände sowie Gewerkschaften

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Wanderausstellung "Lohnmobil"
    Von April 2015 bis Oktober 2016 an 27 Standorten in der Deutschschweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Mit Referaten und Workshops. Information: Kontaktadresse.
  • Webseite lohnmobil.ch
    Übergeordnete Webseite mit Links zu vertiefenden Informationen zu den Themenfeldern Berufswahl, Familie und Beruf, Berufsverlauf, Unternehmen, Rente.

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Präsentation „Lohnmobil – Eine Wanderausstelung zur Lohngleichheit von Frauen und Männern“ (auf Webseite aufgeschaltet).
  • Poster Infotafel (Kosten 15.-, exkl. Verpackung und Versand), Bestellung bei Anna Hecken (anna.hecken@magnet.ch).
  • Externe Evaluation (liegt voraussichtlich im April 2017 vor).

Projektstart

April, 2014

Trägerschaft

Verein Lohnmobil (ein Verein der Konferenz Chancengleichheit Ostschweiz und Liechtenstein), St. Gallen
lohnmobil.ch

Kontaktadresse

Brigitte Meyer, Präsidentin Verein Lohnmobil
c⁄o Amt für Soziales
Spisergasse 41
9001 St.Gallen
brigitte.meyer@sg.ch
058 229 21 62

Geändert: 04-12-2017