Chancengleichheit durch Genderkompetenz in der Berufsbildung

Know-how und Unterstützung für Lehrkräfte und Schulleitungen

Ziel dieses Projektes ist die Förderung von Genderkompetenz und Gendermainstreaming in den Berufsschulen. Dazu gehören die Vermittlung von Fachwissen sowie die Schaffung von Steuerungs- und Evaluationsgrundlagen. Berufsfachschullehrpersonen werden befähigt, gezielte Massnahmen zur Förderung der Chancengleichheit zu entwickeln und umzusetzen und so ein genderspezifisches Selbstverständnis von Berufslernenden und Studierenden zu stärken. An der Pilotphase beteiligen sich Berufsfachschulen aus allen Sprachregionen. Sie werden bei der Initialisierung von Veränderungsprozessen unterstützt. Für die weitere Verbreitung der Erkenntnisse aus der Pilotphase wird ein Kompetenzzentrum zu Genderfragen aufgebaut.

Das Projekt wurde nach eingehender Analyse noch in der Konzeptphase abgebrochen.




Zielpublikum

Berufsfachschullehrpersonen sowie Lehrpersonen in Ausbildung zur Berufsfachschullehrperson

Multiplikator/innen

Berufsfachschulen, Berufsbildungsinstitutionen, Branchenorganisationen, Anbieter/-innen überbetrieblicher Kurse

Stärken Sie die Genderkompetenz in Ihrer Bildungsinstitution. Nutzen Sie die Erkenntnisse und Instrumente dieses Projektes.

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Kompetenzzentrum (im Aufbau)
    Für Genderfragen in der Berufsbildung. Information: Kontaktadresse
  • Centre de compétence (en cours de création)
    Les questions de genre dans la formation professionnelle. Information: Adresse de contact
  • Centro di competenza (in costruzione)
    Centro di competenza per questioni di genere nel settore della formazione professionale. Informazioni: indirizzo di contatto
  • Help-Line (geplant)
    Permanente Telefon- und Internet-Hotline zur Unterstützung in allen berufsbildungsrelevanten Genderfragen. Information: Kontaktadresse
  • Help-Line (prévue)
    Permanence téléphonique et via Internet permettant de bénéficier d'un soutien concernant toutes les questions de genre dans le cadre de la formation professionnelle. Information: Adresse de contact
  • Help Line (in programma)
    Hotline telefonica e via Internet permanente che fornisce supporto in tutte le questioni di genere rilevanti nella formazione professionale. Informazioni: indirizzo di contatto
  • Evaluationsinstrumente (geplant)
  • Instruments d'évaluation (prévus)
  • Strumenti di valutazione (in programma)
  • Referate (geplant)
  • Exposés (prévus)
  • Presentazioni (in programma)
  • Workshops (geplant)
  • Ateliers (prévus)
  • Seminari (in programma)
  • Gender Coaching (geplant)
    Grundlagen für Lehrkräfte. Information/Anmeldung: Kontaktadresse
  • Gender coaching (prévu)
    Bases destinées au corps enseignant. Information/inscription: Adresse de contact
  • Gender Coaching (in programma)
    Basi per docenti. Informazioni/Iscrizioni: indirizzo di contatto

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Gender-Guideline (geplant)
    Für Schulleitungen und Bildungsmanagements. Information/Bestellung: Kontaktadresse
  • Gender-guideline (prévu)
    Destiné aux directions d'écoles et aux gestionnaires de formation. Information/commande: Adresse de contact
  • Gender Guideline (in programma)
    Per direzioni scolastiche e gestori della formazione. Informazioni/Ordinazione: indirizzo di contatto
  • methodisch-didaktischer Leitfaden (geplant)
    Für genderförderliche Lernsettings. Information/Bestellung: Kontaktadresse
  • Guide méthodique et didactique (prévu)
    Processus de formation concernant la promotion de la notion de genre. Information/commande: Adresse de contact
  • Guida metodico-didattica (in programma)
    Per setting di apprendimento che promuovono la competenza di genere. Informazioni/Ordinazione: indirizzo di contatto
  • Gender-Unterrichtseinheiten (geplant)
  • Unités d'enseignement sur les questions de genre (prévues)
  • Moduli di insegnamento sul tema del genere (in programma)

Projektstart

September, 2011

Trägerschaft

Berufsbildung Schweiz BCH-FPS, Thun
bch-fps.ch

Schweiz. Direktorinnen- und Direktorenkonferenz der Berufsfachschulen SDK-CSD, Elsau
sdk-csd.ch

Schweiz. Berufsbildungsämter-Konferenz SBBK-CSFP, Bern
sbbk.ch

Kontaktadresse

Christoph Thomann
Berufschullehrer und Vizepräsident des BCH-Zentralvorstandes
cthomann@bch-fps.ch
Tel. 079 659 26 73

Andreja Torriani
Berufsschullehrer und Dozent in der Höheren Berufsbildung und Tertiärbildung sowie BCH-Zentralvorstandsmitglied
andreja.torriani@gibz.ch
Tel. 078 788 32 85

Geändert: 04-12-2017