Cellules d’entraide pour femmes

Geschlossene Netzwerke zur Unterstützung der beruflichen Weiterentwicklung von Frauen

Ein Netzwerk umfasst 15 Frauen aus verschiedenen, sich nicht konkurrenzierenden Bereichen. Ihre unterschiedlichen Kompetenzen sind für die anderen Gruppenmitglieder nützlich, beispielsweise für Entwicklung von Projekten oder neuen Geschäftsideen, die Führung von Mitarbeitenden oder die Karriereplanung. Die Frauen treffen sich an zehn Abenden pro Jahr zu vertraulichen Gesprächen. Sie können gegenseitig von ihren Erfahrungen profitieren, ihre Kompetenzen ausbauen, ihr Vorgehen optimieren und ein wertvolles Kontaktnetz aufbauen.




Zielpublikum

Angestellte, selbständig tätige und freischaffende Frauen, die sich beruflich und persönlich weiter entwickeln wollen

Multiplikator/innen

Berufsverbände, Arbeitgebende, Laufbahnberater/-innen

  • Empfehlen Sie Frauen den Beitritt zu einem solchen Netzwerk.
  • Gründen Sie eine Cellule d’entraide in Ihrer Region.
  • Ermutigen und unterstützen Sie Frauen auf dem Weg zu einer Führungsposition.

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Cellules d‘entraide pour femmes
    Derzeit in folgenden Kantonen im Angebot Genf, Waadt, Neuenburg, Freiburg, Wallis, Jura.
  • Cellules d'entraide pour femmes
    Existent actuellement dans les cantons de Genève, Vaud, Neuchâtel, Fribourg, Valais, Jura.
  • Cellules d'entraide pour femmes
    Al momento è possibile aderire a una «cellule d'entraide pour femmes» nei Cantoni di Ginevra, Vaud, Neuchâtel, Friburgo, Vallese e Giura.
  • Cercle des Leaders
  • Journée d'échanges leadership au féminin (en chantier)
  • Rencontre annuelle des CE

Dokumentation und Informationsmaterial

Projektstart

Juli, 2010

Trägerschaft

Fondation la Muse pour la créativité entrepreneuriale, Genf
la-muse.ch

Kontaktadresse

Fondation la Muse
2, rue de la Muse
1205 Genève

Geändert: 04-12-2017