Praxisforum Gleichstellung

Transfer von Gleichstellungs-Know-how in die Wirtschaft

Für die Förderung der Chancengleichheit im Erwerbsleben stehen fundiertes Fachwissen und eine Vielzahl von Methoden und Instrumenten bereit. Das Praxisforum Gender Management will den Transfer dieses Know-hows an Unternehmen und Organisationen gewährleisten u.a. durch Vernetzungstätigkeiten und Informationsanlässe. In einem ersten Schritt wird der Bedarf von Führungskräften, Gleichstellungs-, Diversity- und Personalverantwortlichen ermittelt. In einer zweiten Projektphase (April 2006-Oktober 2007) wird der Aufbau des Praxisforums an die Hand genommen.




Zielpublikum

Gleichstellungs-, Diversity-, Personalverantwortliche und Führungspersonen von Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Verwaltungen

Multiplikator/innen

Führungskräfte, Gleichstellungsfachstellen, Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände, Frauenorganisationen

Nutzen Sie bestehendes Wissen, profitieren Sie von den Erfahrungen anderer. Holen Sie sich Inspiration auf der Datenbank www.topbox.ch.

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Projektbericht mit den Ergebnissen der Bedarfsanalyse (geplant)

Projektstart

Juli, 2005

Trägerschaft

Verein Gender Management
und Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Frau Rahel Christen
Riggenbachstrasse 16
4601 Olten
Tel. 062 286 01 68
Fax 062 286 01 91
gendermanagement.org
fhnw.ch
praesidium@gendermanagement.org

Kontaktadresse

Susanne Stern (Projektleiterin)
INFRAS
Gerechtigkeitsgasse 20
8027 Zürich
Tel. 044 205 95 14
Fax 044 205 95 99
susanne.stern@infras.ch  

Prof. Dr. Nathalie Amstutz (Trägerschaft)
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
nathalie.amstutz@fhnw.ch

Geändert: 04-12-2017