PIA - Pionierinnen in Ausbildung

Informations-, Bildungs- und Netzwerkprojekt in Sachen Gleichstellung im Erwerbsleben

Was heisst überhaupt Gleichstellung im Erwerbsleben? Was will das Gesetz und wie ist es anwendbar? Berufstätige Frauen lernen das Gleichstellungsgesetz kennen und setzen sich für ihre Rechte in der Arbeitswelt ein. Nach einer Informationskampagne und zwei Lernwerkstätten in der Region Basel bietet die Trägerschaft auf Anfrage Inputs, Kurse oder Workshops an. Das Projekt konnte nicht realisiert werden.




Zielpublikum

Arbeitnehmerinnen

Multiplikator/innen

Berufsverbände, Gewerkschaften, Migrationsvereine

Übernehmen Sie die Kurse und Workshops in Ihr Bildungsangebot.

Projektstart

Oktober, 1999

Trägerschaft

Interprofessionelle Gewerkschaft der ArbeiterInnen IGA, Basel

Kontaktadresse

Interprofessionelle Gewerkschaft der ArbeiterInnen IGA
Claudia Studer
Projektleiterin
Oetlingerstrasse 74
4057 Basel
Tel. 061 681 92 91
studer@viavia.ch

Geändert: 04-12-2017