lavorELLE

Ein Programm für Wiedereinsteigerinnen

LavorELLE ist als Teilzeitprogramm angelegt und dauert rund vier Monate. Das Programm setzt sich aus Phasen beruflicher und persönlicher Weiterbildung sowie aus einem achtwöchigen, individuellen Betriebspraktikum zusammen. Die Schulungsblöcke bestehen u.a. aus einem Intensiv-PC-Kurs, aus Bewerbungs- und Kommunikationstraining, aus Zeitmanagement und einer Standortbestimmung bei Programmstart und -ende. Sämtliche Fächer werden von qualifizierten Fachleuten unterrichtet. Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmerinnen ergänzt das Kursangebot.




Zielpublikum

Wiedereinsteigerinnen

Multiplikator/innen

Bildungsinstitutionen, Frauenorganisationen

Übernehmen Sie das Kursmodell für ihre Region.

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Weiterbildungskurs, Betriebspraktikum
    lavorELLE. Programm für Wiedereinsteigerinnen. Information/Anmeldung: Kontaktadresse

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Publikation
    Alexandra Hänggi: Schlussbericht lavorELLE 1998/1999. Liestal. 1999. Bezugsadresse: Trägerschaft

Projektstart

April, 1998

Trägerschaft

ProfessionnELLE - Kontaktstelle Frau + Arbeit
Rathausstrasse 35
4410 Liestal
Tel. 061 921 55 55
Fax. 061 923 68 04
kontakt@professionnelle.ch
professionnelle.ch

Kontaktadresse

Alexandra Hänggi
Susanne Sengstag
Christiane Völlmy
Projektleitung und Koordination
kontakt@professionnelle.ch

Geändert: 04-12-2017