Unterwegs als InteressenDetektivin

Spurensuche für Laufbahngestalterinnen. Ein Arbeitsmittel zur beruflichen Selbsterkundung

Dieses Arbeitsmittel richtet sich an Frauen, welche ihre Interessen genauer kennenlernen und diese vermehrt in ihren beruflichen Alltag integrieren wollen. Die Unterlagen, welche im Selbststudium bearbeitet werden, reflektieren die Arbeits- und Erfahrungswelt von Frauen und bringen die InteressenDetektivin auf eine spannende Reise zu sich selber. Die Wahrnehmung der eigenen Interessen unterstützt die Entscheidungsfindung in Beruf und Weiterbildung und erhöht die Chance, selbstbewusst an eine berufliche Neuorientierung heran zu gehen.




Zielpublikum

Frauen, Arbeitnehmerinnen

Multiplikator/innen

Berufs- und LaufbahnberaterInnen, Arbeitsvermittlungszentren, PersonalberaterInnen, Personalverantwortliche, Erwachsenenbildung

Unterstützen Sie die Interessenfindung und berufliche Standortbestimmung von Frauen. Empfehlen Sie dieses Arbeitsmittel weiter.

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Arbeitsmittel
    Stoffel, Beatrice: Unterwegs als SchatzSucherin. Mein Fähigkeits- und Persönlichkeitsprofil freilegen. KV Zürich 2003. ISBN 3-906607-30-5. Fr. 35.-- (Fr. 25.-- für KV-Mitglieder) Bezugsadresse: Fax 044 221 09 13. kvz.ch, info@kvz.ch

Dokumentation und Informationsmaterial

  • Arbeitsmittel
    Beatrice Stoffel, Marie Louise Ries, Irmgard Schmid-Schuler: Unterwegs als InteressenDetektivin. KV Zürich. SVB Verlag. 1998. 4. Auflage 2004. Fr. 28.-- (Fr. 23.-- für KV-Mitglieder) Bezugsadresse: Schweiz. Verband für Berufsberatung SVB Zürich. vertrieb@svb-asosp.ch

Projektstart

Juli, 1997

Trägerschaft

  • Kaufmännischer Verband Zürich KVZ
  • Schweizerischer Verband für Berufsberatung SVB, Zürich

Kontaktadresse

Iris Ichsanov
Gleichstellung
Kaufmännischer Verband Zürich
Postfach 2928
8021 Zürich
Tel. 044 211 33 22
kvz.ch

Geändert: 04-12-2017