Kommunikationsforum von und für Migrantinnen

Informationen zu Beruf und Arbeit

Das Kommunikationsforum vermittelt Migrantinnen wichtige Informationen über das Schweizerische Berufsbildungswesen, die Lebens- und Arbeitssituation und die rechtliche Gleichstellung von Frau und Mann. Zum Angebot gehören ein Dokumentationszentrum, eine Website, eine halbjährlich erscheinende Zeitschrift und ein wöchentliches Radioprogramm. Die Radiosendungen werden von jungen Migrantinnen produziert und über Lokalradios ausgestrahlt. Sämtliche Informationen werden in spanisch, portugiesisch und deutsch verbreitet. Das Projekt hilft mit, Vorurteile abzubauen und sich aktiv für die berufliche Integration und Gleichstellung von Migrantinnen einzusetzen.




Zielpublikum

Migrantinnen mit Muttersprache Spanisch oder Portugiesisch und/oder mit Deutschkenntnissen

Multiplikator/innen

MigrantInnenorganisationen, Berufsbildungsinstitutionen

Machen Sie Migrantinnen auf dieses Angebot aufmerksam. Bestellen Sie die CD und erfahren Sie mehr über die berufliche Integration von Migrantinnen.

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Ausbildung
    Sechsmonatige Radioausbildung. Für Frauen mit Migrationserfahrung. Information/Anmeldung: Kontaktadresse
  • Workshop
    Zweitägiger Radioworkshop. Für Frauen mit Migrationserfahrung. Information/Anmeldung: Kontaktadresse

Dokumentation und Informationsmaterial

  • CD
    Nosotras - Wir Frauen: Radioprogramme zu verschiedenen Themen im Arbeits-, Familien- und Ausbildungsrecht. 1998 - 2002. Fr. 12.-. Bezugsadresse: Kontaktadresse

Projektstart

März, 1998

Trägerschaft

Nosotras - Wir Frauen, Zürich

Kontaktadresse

Nosotras
Klingentalgraben 2
4057 Basel
Tel. 061 683 00 57
info@nosotras.ch

Geändert: 04-12-2017