High Tech - ganz luftig

Technikwoche für Gymnasiastinnen

Das Interesse junger Frauen an Ingenieurberufen wecken - das war das Ziel dieser Technikwoche für Zürcher Gymnasiastinnen. Auf dem Flughafen Zürich-Kloten erhielten die Teilnehmerinnen Einblick in die Betriebsabläufe des Flughafens, die Technik des Fliegens und der Flugzeugkonstruktionen. Sie wurden ermuntert, aktiv an der Erforschung und Entwicklung, wie auch an der Realisation und dem Einsatz der neuen Technologien mitzuwirken. Das Berufsbild der Pilotin wurde vorgestellt und der Kontakt zu Frauen in Ingenieurberufen ermöglicht. Die Teilnehmerinnen erhielten Informationen zu entsprechenden Ausbildungsmöglichkeiten und konnten mit ExpertInnen über Berufswahl und Berufsvorstellungen diskutieren.




Zielpublikum

Gymnasiastinnen

Multiplikator/innen

Berufsverbände, Gymnasien

Dieses Projekt lässt sich in andere Berufsrichtungen transferieren. Nutzen Sie diese Möglichkeit. Unterstützen Sie die geschlechtsatypische Berufswahl junger Frauen.

Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Technikwochen
    Project Discovery. Programm für Gymnasiastinnen. Information/Anmeldung: Kontaktadresse
  • Techniktage
    Programm für Sekundarschülerinnen. Information/Anmeldung: Kontaktadresse

Projektstart

Februar, 1997

Trägerschaft

Schweiz. Vereinigung der Ingenieurinnen SVIN, Zürich

Kontaktadresse

Schweiz. Vereinigung der Ingenieurinnen SVIN
Andrea Leu
Geschäftsführerin
Freigutstrasse 8
8027 Zürich
Tel. 01 201 73 00
andrea.leu@senarclens.com

Geändert: 04-12-2017